Faltenbalg Schaltgestänge

Alle Fragen zur Technik und zu Reparaturen können hier diskutiert werden.

Faltenbalg Schaltgestänge

Beitragvon t.o.m.c.a.t » Donnerstag 29. Juni 2017, 05:20

Hallo zusammen,

Bei der Montage eines neuen Auspuffes habe ich bemerkt, dass sich mein Faltenbalg, der um das Gelenk vom Schaltgestänge ist, in Wohlgefallen auflöst. Wo bekomme ich einen solchen, abgewinkelten Balg her?? Die Suchfunktion hat mich nicht weiter ebracht.

Danke Tommy
t.o.m.c.a.t
Vorwärtsfahrer
 
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 18:05
Wohnort: 33803 Steinhagen
Fahrzeug(e): Daf 55
Chrysler Pacifica 4,0(LPG)
Chrysler Voyager 2,8 CRD

Re: Faltenbalg Schaltgestänge

Beitragvon supervario » Donnerstag 29. Juni 2017, 15:22

Jallo

John Clement hat von mir einige bekommen
Der verkauft bestimmt einen

Gruß H-J F
Warum Zahnräder mit einem Stöckchen Schieben?
supervario
Schonganggenießer
 
Beiträge: 782
Registriert: Montag 22. November 2004, 15:41
Wohnort: 35435 Wettenberg
Fahrzeug(e): VOLVO 66 Kombi Aktionsmodell
Faltmeister Paradiso 2
Mercedes S124 T 300D " TAXI" mit über 750000 Km auf der Karosse
Renault Clio Grandtour

Re: Faltenbalg Schaltgestänge

Beitragvon t.o.m.c.a.t » Freitag 30. Juni 2017, 05:21

Danke, den Namen habe ich schon bei der heizung gelesen....wie komme ich an John Clement heran?? Im Forum finde ich ihn nicht,
t.o.m.c.a.t
Vorwärtsfahrer
 
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 18:05
Wohnort: 33803 Steinhagen
Fahrzeug(e): Daf 55
Chrysler Pacifica 4,0(LPG)
Chrysler Voyager 2,8 CRD

Re: Faltenbalg Schaltgestänge

Beitragvon volvomania » Freitag 30. Juni 2017, 08:49

ich hab's im Internet bei www.google.de probiert
und in die Suchmaske - John Clement DAF - eingetippt
und dann ging alles ganz schnell ...

www.garageclement.nl - so nennt sich die Seite im Internet,
wo John Clement Zuhause ist ...
volvomania
Schonganggenießer
 
Beiträge: 209
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 12:17

Re: Faltenbalg Schaltgestänge

Beitragvon t.o.m.c.a.t » Sonntag 2. Juli 2017, 07:13

:roll: Hmmmm...hätte ich auch selber drauf kommen können........Danke
t.o.m.c.a.t
Vorwärtsfahrer
 
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 18:05
Wohnort: 33803 Steinhagen
Fahrzeug(e): Daf 55
Chrysler Pacifica 4,0(LPG)
Chrysler Voyager 2,8 CRD


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron