Reparatur Variomatic Verkleidung

Alle Fragen zur Technik und zu Reparaturen können hier diskutiert werden.

Reparatur Variomatic Verkleidung

Beitragvon volvomania » Mittwoch 25. Oktober 2017, 11:45

Hallo allerseits,

für ausgerissene Schraublöcher für den trapezförmigen Deckel
der Varioverkleidung habe ich eine tollen Rep.-Satz entwickelt,
um eine sichere Verschraubung und weitere Plastikausbrüche zu vermeiden ...
selbst bei fortgeschrittenen Lochausbruch noch brauchbar ...
und bereits seit über 6 Jahren und über 60.000 km im Einsatz,
mit regelmäßiger Demontage der Verkleidung im Rahmen der halbjährlichen Inspektion ...

Grüße Magnus

PS: die drei dazugehörigen Fotos kann bitte
ein Admin o.ä. bei mir anfordern und dann bitte hier einbinden...

Einbind :

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von volvomania am Donnerstag 26. Oktober 2017, 08:19, insgesamt 1-mal geändert.
volvomania
Schonganggenießer
 
Beiträge: 209
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 12:17

Re: Reparatur Variomatic Verkleidung

Beitragvon supervario » Donnerstag 26. Oktober 2017, 04:44

Prima

Aus leidvoller Erfahrung...
...besteht sicher einiger Bedarf :-)
Warum Zahnräder mit einem Stöckchen Schieben?
supervario
Schonganggenießer
 
Beiträge: 782
Registriert: Montag 22. November 2004, 15:41
Wohnort: 35435 Wettenberg
Fahrzeug(e): VOLVO 66 Kombi Aktionsmodell
Faltmeister Paradiso 2
Mercedes S124 T 300D " TAXI" mit über 750000 Km auf der Karosse
Renault Clio Grandtour

Re: Reparatur Variomatic Verkleidung

Beitragvon sosseladan » Montag 30. Oktober 2017, 19:27

Ich nehme dafür immer 17 mm-Lochband aus verzinktem Stahl. Am besten zweilagig verwenden, dann lässt es sich gut an die Form der Variomatic-Abdeckung anpassen. Wenn man schon mal dabei ist, sollte man gleich alle Schrauben damit versehen - auch dort, wo die Abdeckung noch nicht zerrbröselt ist. :roll:

Bild
Bild

Das Lochband gibt es in jedem ernstzunehmenden Baumarkt.

Viele Grüße Michael
DAF Schrauber IG Rhein-Ruhr ... auch im Münsterland
Benutzeravatar
sosseladan
Schonganggenießer
 
Beiträge: 965
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 18:41
Wohnort: 48341 Altenberge
Fahrzeug(e): ...
DAF 5504-15 EZ 11/72
VOLVO 642920 EZ 04/78

Re: Reparatur Variomatic Verkleidung

Beitragvon volvomania » Dienstag 31. Oktober 2017, 21:41

Lochband ist bei mir für verschiedenste Zwecke
auch sehr beliebt...
an der Variomatkverkleidung ist der Kunstoffschlauch
deutlich anschmiegsamer und hat trotzdem eine gewisse Vorspannung...
also wer welchen braucht, darf sich gerne melden,
und wer nett fragt, dem spendiere ich die Abschnitte
inkl. Kuvert und Briefmarke ...
natürlich zur Eigenverwendung und nicht en masse ...
volvomania
Schonganggenießer
 
Beiträge: 209
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 12:17


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron