Vorstellung

Zwar ohne Variomatic, aber dennoch echt VanDoorne und Keimzelle aller Daf : LKW und Transporter aus Eindhoven. Inzwischen stehen dort sogar die 400er im Museum, und so wollen wir den Freunden historischer Daf Vrachtwagen ein Plätzchen bei uns geben

Vorstellung

Beitragvon wattpur » Samstag 22. März 2014, 14:43

Hallo,
beim Stöbern nach Ersatzteilen bin ich auf dieses Forum gestoßen, ich fahre seit 4 Jahren eine Art Daf Womo, Eigenbau, und hatte nicht erwartet eine Fangemeinde zu finden.
Ich mache, wenn ich einen vernünftigen Platz habe eigentlich alles selbst, auch bei meinen anderen Autos oder die meiner FRau und Freunden.
Bin aber gerade erst neu in die Pfalz gezogen und muß mir noch eineige Sachen Suchen.
Ich erde immer mal wieder nachschauen, ob es was Neues gibt, wenn irgendwelche Fragen bestehen, kann man mich gerne direkt anmailen,hätte gerne ein Foto meines "Gefährten" eingestellt, krieg ich aber nicht hin.
wattpur
Vorwärtsfahrer
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 21. März 2014, 14:50
Wohnort: Pfalz
Fahrzeug(e): LDV 400 89er, WoMo Umbau auf Doppelkabiner mit Bürstneraufsatz

Re: Vorstellung

Beitragvon TecWolf » Montag 24. März 2014, 14:58

Herzlich Willkommen im Forum der fliegenden Hollender
Zum thema Fotos gibt es hier Input
viewtopic.php?f=3&t=3132

Mit freundlichen Grüßen
JT
Ich mag es wenn ältere Mitbürger mir falsche Dinge über meine Autos erzählen und denken ich sei im Unrecht. :)
Benutzeravatar
TecWolf
Schonganggenießer
 
Beiträge: 312
Registriert: Montag 19. Juli 2010, 10:08
Fahrzeug(e): Daf 66 1300 Marathon Coupe (weiß)
de broccoli V66L
Audi 80 Junior Cabrio
Wolf
---- sonstige Fahrzeuge
Mercedes W108
Mercedes W124 Betzi
Mercedes 608 Wanda
Mercedes W202
Porsche 924

Re: Vorstellung

Beitragvon daf-moli-driver » Freitag 18. April 2014, 19:16

Willkommen im DAF Club.....

VG Gerd
Benutzeravatar
daf-moli-driver
Tankdeckelsucher
 
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2012, 16:24
Fahrzeug(e): DAF VA435 Kipper im Einsatz
DAF VA435 Pritsche in Aufarbeitung/Umbau
DAF VA435 Pritsche lang einsatzfähig
Zetor 50 Super 2x
RS09-2 (Geräteträger) 2x
T157/2 (Universallader Empor) 2x
VTA Gabelstapler 3x
IFA W50 2x
Trabant und Wartburg je 2x
und noch dies und das


Zurück zu Historische Daf Vrachtwagen, Daf 400 / LDV

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast