Oldtimertreffen und Flohmarkt in Ludwigsburg

Neue Termine und vergangene Termine (zB Treffen) können hier besprochen werden.

Oldtimertreffen und Flohmarkt in Ludwigsburg

Beitragvon vario66 » Sonntag 28. September 2014, 19:44

Hallo

Bei diesem schönen Herbstwetter war unser DAF in Ludwigsburg auf dem Rathausplatz beim Oldtimertreffen des MSC Ludwigsburg. Nur ein paar Meter daneben auf dem Marktplatz fand gleichzeitig ein Flohmarkt statt. Anbei ein paar Impressionen der Veranstaltungen. :roll: :roll: :roll: :roll:
Bitte Bilder auf 25 % verkleinern :drunken:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß Herbert
Benutzeravatar
vario66
Schonganggenießer
 
Beiträge: 299
Registriert: Samstag 20. September 2008, 09:02
Fahrzeug(e): DAF 66 1300 Marathon Coupe'

Re: Oldtimertreffen und Flohmarkt in Ludwigsburg

Beitragvon DetlevKura » Montag 29. September 2014, 01:49

.


Hi Herbert,


besten Dank für Deinen Kurzbericht und die riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesigen Bilder !

Die sind es auch in Schuld, daß ich mich frage, ob denn vorne links genug Luft im Reifen war / ist !??? Oder hast Du da die schwere 2-Liter-Maschine drin ??????????????? :roll:



Gruß

Detlev
DetlevKura
Tankdeckelfinder
 
Beiträge: 150
Registriert: Dienstag 15. April 2003, 15:48

Re: Oldtimertreffen und Flohmarkt in Ludwigsburg

Beitragvon DetlevKura » Montag 29. September 2014, 01:56

.


Nachbrenner :

Mir ist bei Dir / Deinen Bildern schon öfter aufgefallen, daß sich immer diese flachen Mercedesse in dem Lack Deines DAFs spiegeln, dadurch zu Glanz kommen möchten ... Merchwürdig ! Sollen die sich doch selbst ein vernünftiges Auto kaufen !??? :evil:



Gruß

Detlev
DetlevKura
Tankdeckelfinder
 
Beiträge: 150
Registriert: Dienstag 15. April 2003, 15:48

Re: Oldtimertreffen und Flohmarkt in Ludwigsburg

Beitragvon hohi » Montag 29. September 2014, 16:29

schade, daß ich davon nichts wusste, wären es 2 "fast" identische DAF gewesen.

Gruß von Günter aus dem Raum Pforzheim
hohi
Tankdeckelsucher
 
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 13. August 2014, 18:26

Re: Oldtimertreffen und Flohmarkt in Ludwigsburg

Beitragvon hohi » Montag 29. September 2014, 16:38

das da
Bild
Bild
Günter
hohi
Tankdeckelsucher
 
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 13. August 2014, 18:26

Re: Oldtimertreffen und Flohmarkt in Ludwigsburg

Beitragvon vario66 » Dienstag 30. September 2014, 09:36

hohi hat geschrieben:schade, daß ich davon nichts wusste, wären es 2 "fast" identische DAF gewesen.

Gruß von Günter aus dem Raum Pforzheim


Hallo Günter

Mensch das wäre was gewesen, 2 gleiche DAF's auf einer Veranstaltung :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Meine Eltern hatten den DAF als 5. DAF (immer neuestes Modell) gekauft und nachdem meine Mutter im hohen Alter nicht mehr fuhr habe ich den DAF auf diversen Oldtimerveranstaltungen (bis ins Ausland) gefahren und wenn überhaupt mal einen DAF, so nie den selben dabei angetroffen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Am 19.10. ist in Ludwigsburg /Tamm beim Breuningerland die Saisonabschlußfahrt von Retro Promotion, vielleicht sehen wir uns da :?:
Wegen dem starken Andrang (über 800 -1000 Oldtimer) ist aber eine Anmeldung erforderlich :!: :!:( Retro Promotion Saisonabschluß 2014)
Bei halbwegs guter Witterung bin ich vor Ort :winkewinke: :winkewinke:

Gruß Herbert aus Stuttgart
Benutzeravatar
vario66
Schonganggenießer
 
Beiträge: 299
Registriert: Samstag 20. September 2008, 09:02
Fahrzeug(e): DAF 66 1300 Marathon Coupe'

Re: Oldtimertreffen und Flohmarkt in Ludwigsburg

Beitragvon hohi » Dienstag 30. September 2014, 14:16

Hallo Herbert,
kannst Du Dich mal direkt bei mir melden, hatte Probleme mit dem DAF Coupe weil er beim Stop (Auskuppeln) öfters mal ausging. Stotterte letztendlich dramatisch.
Heute ging er überhaupt nicht mehr. Habe ihn dann vom ADAC zu meinem Mechaniker bringen lassen - Zündspule defekt. Nun muss er den Vergaser wieder einregulieren weil ich daran herumgeschraubt hatte.
Ich habe bestimmt hin und wieder eine Frage und ich glaube Du hast sehr viel Ahnung und Erfahrung.
Ich hab den DAF ja erst seit 6 Wochen.

Viele Grüße von Günter

e-mail: guenter.hoheisen@t-online.de
Tel. 07232838842 oder 016091190732
hohi
Tankdeckelsucher
 
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 13. August 2014, 18:26

Re: Oldtimertreffen und Flohmarkt in Ludwigsburg

Beitragvon vario66 » Mittwoch 1. Oktober 2014, 09:02

DetlevKura hat geschrieben:.


Hi Herbert,


besten Dank für Deinen Kurzbericht und die riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesigen Bilder !

Die sind es auch in Schuld, daß ich mich frage, ob denn vorne links genug Luft im Reifen war / ist !??? Oder hast Du da die schwere 2-Liter-Maschine drin ??????????????? :roll:



Gruß

Detlev


Hallo Detlev

So eine Ferndiagnose über den fehlenden Luftdruck kann nur ein absoluter Profi erstellen :roll: Es fehlten tatsächlich 0,3 bar :roll:
Ich hoffe nur, dass nicht das Selbe ist wie an einem anderen Reifen, wo am Ventil in der Felge innen Rost vorhanden war und die Luft ganz langsam entwich :!: :!:
Ich werde den Reifen im Auge behalten und danke Dir für den Hinweis :lol:

Gruß Herbert
Benutzeravatar
vario66
Schonganggenießer
 
Beiträge: 299
Registriert: Samstag 20. September 2008, 09:02
Fahrzeug(e): DAF 66 1300 Marathon Coupe'

Re: Oldtimertreffen und Flohmarkt in Ludwigsburg

Beitragvon DetlevKura » Mittwoch 1. Oktober 2014, 12:43

.


Hallo Herbert,


der „Luftverlust“ bei Deinem Wagen und der damit leicht erhöhte Spritverbrauch ist ja beim Variomatic-Auto nicht sooooooo entscheidend. Die „gefährliche“ Walkarbeit bei Dir als Wenigfahrer auch nicht, da schon eher bei Ernst, der mal eben auf einer Urlaubsreise 1.800 km fährt ...

Aber bei Dir ganz wichtig : Der richtige Luftdruck in den Reifen führt auch dazu, daß der Wagen schneller steht ! Dies ist bei Deiner Rakete das wichtige Argument !

Haben die Autobauer / Sicherheitsexperten mittlerweile auch festgestellt. Daher müssen ja ab jetzt die Neuwagen die Luftdrucküberwachung haben.



Auf daß der Riemen immer zieht !

Detlev
DetlevKura
Tankdeckelfinder
 
Beiträge: 150
Registriert: Dienstag 15. April 2003, 15:48

Re: Oldtimertreffen und Flohmarkt in Ludwigsburg

Beitragvon vario66 » Donnerstag 2. Oktober 2014, 10:55

DetlevKura hat geschrieben:.


Hallo Herbert,


der „Luftverlust“ bei Deinem Wagen und der damit leicht erhöhte Spritverbrauch ist ja beim Variomatic-Auto nicht sooooooo entscheidend. Die „gefährliche“ Walkarbeit bei Dir als Wenigfahrer auch nicht, da schon eher bei Ernst, der mal eben auf einer Urlaubsreise 1.800 km fährt ...

Aber bei Dir ganz wichtig : Der richtige Luftdruck in den Reifen führt auch dazu, daß der Wagen schneller steht ! Dies ist bei Deiner Rakete das wichtige Argument !

Haben die Autobauer / Sicherheitsexperten mittlerweile auch festgestellt. Daher müssen ja ab jetzt die Neuwagen die Luftdrucküberwachung haben.



Auf daß der Riemen immer zieht !

Detlev


Hallo Detlev

Da ist schon was dran an Deiner Feststellung , dass ein niedriger Luftdruck praktisch wie ein Bremskraftverstärker wirkt :roll: :roll: :roll: :roll:

Es entsteht ja ein Wulst durch den weniger Luftdruck und das bremst ab, oder.......... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Richtig wäre daher, bei Fahrt den Luftdruck erhöhen (Benzin sparen) und beim Bremsen Luft ablassen (Bremswulstbildung) :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Mit dem hoffenlich in jeder Situation richtigen Luftdruck (habe gestern Zwiebelkuchen gegessen) grüßt Herbert (gestern noch 74, ab heute schon im 75.en)
Benutzeravatar
vario66
Schonganggenießer
 
Beiträge: 299
Registriert: Samstag 20. September 2008, 09:02
Fahrzeug(e): DAF 66 1300 Marathon Coupe'


Zurück zu Termine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste