kurze Vorstellung und Frage

In diesem Forum können allgemeinere Themen (zB das Forum selbst betreffend) diskutiert werden.

kurze Vorstellung und Frage

Beitragvon John Di Dai » Donnerstag 12. Januar 2017, 16:05

Hallo zusammen.

Ich wollte mich kurz vorstellen. Ich bin John, 26 Jahre alt und studiere Datenanalyse und Datenmanagement in Dortmund.

Ursprünglich komme ich aus Solingen und liebe altes Eisen.

Ich habe mir eine Hausarbeit geangelt, die "Ersatzteilbeschaffung für Oldtimer und Youngtimer" zum Thema hat. Ich dachte, ich verbinde einfach das Angenehme mit dem Nützlichen.
Ich wollte daher nachfragen, ob es in Ordnung ist, dass ich mich hier im Forum zu Euren Erfahrungen beim Thema Ersatzteile umhöre und Euch dazu ein paar Fragen stelle?
Ich habe mich auch in anderen Oldtimer und Youngtimer-Foren angemeldet, um ein möglichst umfangreiches Bild zu erhalten, denn die Ersatzteilbeschaffung für die alten Schätze unterscheidet sich ja zum Teil sehr deutlich von Hersteller zu Hersteller und von Modell zu Modell.

Mittlerweile habe ich schon über 750 Antworten eingesammelt. Es wäre also klasse, wenn ich mich auch hier umhören dürfte.

Wenn das nicht okay ist, lasst es mich bitte wissen. Ansonsten freue ich mich schon auf einen regen Austausch.

John
John Di Dai
Vorwärtsfahrer
 
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 15:23

Re: kurze Vorstellung und Frage

Beitragvon John Di Dai » Freitag 13. Januar 2017, 12:04

Mir geht es darum zu erfahren, was Ihr unternehmt, wenn Ihr ein bestimmtes Ersatzteil braucht (also Teilehändler, ebay.de, ebay.com, Marken-Treffen usw., usw.).
Eure Antworten vergleiche ich dann mit denen der VW, Saab, Corvette, Lada, Messerschmitt usw. usw. Fahrer (sofern sich genügend melden).

Die Ergebnisse daraus kann ich gerne auch hier veröffentlichen, da sie sowieso anonym erhoben werden.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr drei/vier Minuten Eurer Zeit opfern würdet und die Fragen kurz beantwortet.

Hier der Link zur Umfrage.

Vielen Dank vorab.
John
John Di Dai
Vorwärtsfahrer
 
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 15:23

Re: kurze Vorstellung und Frage

Beitragvon supervario » Samstag 14. Januar 2017, 14:36

Hallo

Viele haben ein privates Teilelager, oder kennen so jemanden.
Neuteile im niederländischen DAF-Club oder dem niederländischen Teilehändler.

Läuft meist auf diese drei Möglichkeiten ab

Gruß Heinz-Jürgen Franke
Warum Zahnräder mit einem Stöckchen Schieben?
supervario
Schonganggenießer
 
Beiträge: 780
Registriert: Montag 22. November 2004, 15:41
Wohnort: 35435 Wettenberg
Fahrzeug(e): VOLVO 66 Kombi Aktionsmodell
Faltmeister Paradiso 2
Mercedes S124 T 300D " TAXI" mit über 750000 Km auf der Karosse
Renault Clio Grandtour


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste