Volvo 340 Armaturenbrett Beleuchtung

Alle Fragen zur Technik und zu Reparaturen können hier diskutiert werden.

Volvo 340 Armaturenbrett Beleuchtung

Beitragvon volvomania » Donnerstag 7. November 2019, 23:31

und hier Expertenfragen zur Armaturenbrettbeleuchtung

1. das Kombiinstrument ist mittig dunkler ... ist da wohl eine Lampe ausgefallen ?! oder muss das so...
2. Heizungsregelung ist unbeleuchtet, ist das richtig so ...
und wenn nicht, wie erreiche ich die entsprechenden Lämpchen ...und welche gehören da rein ?!
3. warum bekommen die Wählhebelkulisse eine 24Volt-Lampe ?!

PS: anscheinend korrekt beleuchtet sind die Schalter für Nebelschlussleuchte, Heckscheibenheizung und Warnblinker
sowie der Aschenbecher, obwohl dieser weiß und nicht grün beleuchtet ist ....

D51FA0D2-9187-4767-94B9-A84C19BD517F.jpeg
volvomania
Schonganggenießer
 
Beiträge: 248
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 12:17

Re: Volvo 340 Armaturenbrett Beleuchtung

Beitragvon hartmutschoen » Freitag 8. November 2019, 10:36

Es ist richtig, daß ein paar 24V Lämpchen verbaut sind, ich glaube auch bei der Lichtschalterbeleuchtung. Sinn ist einfach, daß sie dauerhaft leuchten und auf diesem Weg die Lebensdauer erhöht werden soll.

Heizungsbeleuchtung kann ich im Moment nicht sagen, müßte ich bei Gelegenheit mal nachsehen. Zum Rankommen Handschuhfach ausbauen.

Das Kombiinstrument ist mit 3 Stück Lämpchen beleuchtet, gut möglich, daß die mittlere ausgefallen ist. Auf dem Foto siehst Du die 3 schwarzen Sockel, um 90° nach links drehen und Lämpchen herausnehmen.

Ran kommen ist manchmal etwas kniffelig. Wenn Du Dich in den Fußraum legst, siehst Du die Rückseite der Instrumenteneinheit und kannst die Birnchen erreichen.
Ausbauen der Instrumenteineinheit geht auch, ich empfehle es aber nicht, weil Du dann die Tachowelle abnehmen mußt und deren Überwurfmutter bricht sehr gerne bei der Gelegenheit.
DSC01767.jpg
Zuletzt geändert von hartmutschoen am Freitag 8. November 2019, 11:29, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße,
Hartmut.
hartmutschoen
Tankdeckelsucher
 
Beiträge: 89
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2005, 23:22
Wohnort: Köln-Flittard
Verbrauch
Fahrzeug(e): -
Volvo 345 1.4 Variomatic Anthrazit 1988
Volvo 345 1.4 Variomatic Helltürkis 1990
Toyota iQ 1.0 CVT multidrive 2013
Toyota Yaris 1.33 CVT multidrive 2014

Re: Volvo 340 Armaturenbrett Beleuchtung

Beitragvon volvomania » Freitag 8. November 2019, 11:17

Danke soweit ....
dann werde ich mal neben dem Handschuhfach suchen...
Tachobeleuchtung, siehe Bild...

B8E7748F-6E92-4ECC-A9D1-36323D904F59.jpeg
B8E7748F-6E92-4ECC-A9D1-36323D904F59.jpeg (69.86 KiB) 408-mal betrachtet
volvomania
Schonganggenießer
 
Beiträge: 248
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 12:17

Re: Volvo 340 Armaturenbrett Beleuchtung

Beitragvon hartmutschoen » Freitag 8. November 2019, 11:35

Das isse :idea:
Viele Grüße,
Hartmut.
hartmutschoen
Tankdeckelsucher
 
Beiträge: 89
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2005, 23:22
Wohnort: Köln-Flittard
Verbrauch
Fahrzeug(e): -
Volvo 345 1.4 Variomatic Anthrazit 1988
Volvo 345 1.4 Variomatic Helltürkis 1990
Toyota iQ 1.0 CVT multidrive 2013
Toyota Yaris 1.33 CVT multidrive 2014

Re: Volvo 340 Armaturenbrett Beleuchtung

Beitragvon volvomania » Freitag 8. November 2019, 19:58

ja beim Tacho war die Lampe in der Mitte durchgebrannt...
und die Heizungsreglerbeleuchtung haben wir auch gefunden, siehe Pfeil...
vis-á-vis der Aschenbecherbeleuchtung, siehe Fotos ...

mangels Radio musste nur die Blende in der Mitte raus
und das Versteifungsblech unter der Heizungsregelung ....


27239394-3962-451D-9FA1-1DC98B32701B.jpeg


B1042CDF-9D03-408F-A399-61A01C9C9051.jpeg
volvomania
Schonganggenießer
 
Beiträge: 248
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 12:17


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste