Werkzeug für Primärvario

Alle Fragen zur Technik und zu Reparaturen können hier diskutiert werden.

Werkzeug für Primärvario

Beitragvon Legendario! » Dienstag 26. November 2019, 21:33

Hallo Leute,

ich bin dabei meine Primärvario zu reparieren. Die Membranen sind durch.
Ich sie schon auf einen Halter montiert muss aber Irgendwie die Welle der Primärvario fixieren um die Zentralmutter zu lösen.
Die in der flexiblen Buchse sitzt. Lt Werkstatthandbuch gibt es dafür ein Spezialwerkzeug.
Hat sich schon mal jemand von euch soetwas selbst gebastelt oder hat gar solch ein Teil????

Ich bin schon seit Tagen am grübeln wie ich das ohne beschädigung der Welle hinbekomme.

Vielen Dank

Grüße Dario
Legendario!
Vorwärtsfahrer
 
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 19. Januar 2019, 16:44
Fahrzeug(e): Volvo 66
Kadett A

Re: Werkzeug für Primärvario

Beitragvon hartmutschoen » Dienstag 26. November 2019, 21:59

Ich spanne die Primärvario in den Schraubstock ein, klemme eine Gripzange auf die Verzahnung der Antriebswelle, die sich dann beim Lösen der Mutter einfach auf der Werkbank abstützt.

Angemerkt sei, daß ich für solche Zwecke eine billige alte Gripzange verwende, die ausdrücklich nicht aus CV-Stahl ist. Dadurch macht sie nichts kaputt, weil sie weicher als die Welle ist.

Übrigens habe ich festgestellt, daß es haufenweise verschiedene Anzugsdrehmomente für die Muttern gibt. Offensichtlich wurde im Laufe der Jahre das Anzugsdrehmoment einhergehend mit dem Drehmoment der Motoren erhöht.
Weiterhin gibt es hohe und flache Muttern und es ist mir auch schon gelungen, eine (flache) Mutter bei rund 90Nm zu überdrehen :roll:

PS: Tausche nicht nur die Membranen, sondern auch die Wellendichtringe. Dann hast Du anschließend eine neuwertige vakuumdichte Funktion.
Viele Grüße,
Hartmut.
hartmutschoen
Tankdeckelsucher
 
Beiträge: 96
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2005, 23:22
Wohnort: Köln-Flittard
Verbrauch
Fahrzeug(e): -
Volvo 345 1.4 Variomatic Anthrazit 1988
Volvo 345 1.4 Variomatic Helltürkis 1990
Toyota iQ 1.0 CVT multidrive 2013
Toyota Yaris 1.33 CVT multidrive 2014

Re: Werkzeug für Primärvario

Beitragvon Legendario! » Mittwoch 27. November 2019, 19:26

Hallo Hartmut,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Die Wellendichtringe will ich natürlich mit tauschen.
Kannst du mich denn eventuell auch ein Fett empfehlen welches in die Bewegliche Glocke zwischen die Dichtringe kommt?

Grüße Dario
Legendario!
Vorwärtsfahrer
 
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 19. Januar 2019, 16:44
Fahrzeug(e): Volvo 66
Kadett A


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

cron